Sie sind hier: Angebote / Sanitätsstation / Techn. Daten / Notwendige Gegebenheiten vor Ort

Ansprechpartner

sanitaetsstation[at]drk-delbrueck[dot]de

Südstraße 39
33129 Delbrück

Notwendige Gegebenheiten vor Ort

Stromversorgung

Es wird ein Drehstromanschluss (380 Volt) mit einer Absicherung von mindestens 16 Ampere benötigt. 

Alternativ kann die Sanitätsstation auch über einen Adapter mit 230 Volt betrieben werden. Dann stehen wegen der geringeren Leistungsaufnahme jedoch nicht alle elektrischen Geräte  (Heizung, Lichtmasten,...) in vollem Umfang zur Verfügung.

Wasserversorgung

Die Wasserversorgung der Sanitätsstation kann wahlweise über das öffentliche Trinkwassernetz oder einen 20-Liter-Kanister erfolgen.