Sie sind hier: Unser Stadtverband / Gemeinschaften / Einsatzeinheit / Fahrzeuge

Ansprechpartner

Herr
Roman Kriesten

Tel: 0151/ 512 271 861

zugfuehrung[at]drk-delbrueck[dot]de

Südstraße 39
33129 Delbrück

Kontakt

DRK Delbrück e.V.

Südstraße. 39
33129 Delbrück

Telefon 05250 - 19219

Unsere Fahrzeuge

Fahrzeuge

Führung, Sanitätsdienst, oder  Betreuungsdienst: Unser Ortsverein verfügt über insgesamt 6 Fahrzeuge, mit denen die Helferinnen und Helfer im Einsatzfall alle Bereiche abdecken können. Klicken Sie auf die Fotos unserer Fahrzeuge, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Kommandowagen

Rotkreuz Delbrück 1 KDOW

Dieses Fahrzeug wurde im Jahr 2012 durch den DRK Standverband Delbrück gebraucht beschafft und in Eigenleistung aus-  und umgebaut. Durch die besondere Bauweise lässt sich dieses Fahrzeug für die verschiedensten Zwecke nutzen. Fünf Sitzplätze und ein klappbarer Tisch sind ständig im Fahrzeug vorhanden. Dieser kann aber auch durch eine weitere Sitzbank ersetzt werden, sodass bis zu sieben Personen mit dem Fahrzeug befördert werden können.

Grundsätzlich dient der KdoW der Führung der Einsatzeinheit 1 im Kreis Paderborn, wird aber auch auf Sanitätsdiensten oder aber als Zugfahrzeug für unsere Mobile Sanitätsstation eingesetzt.

Krankentransportwagen

Rotkreuz Delbrück 1 KTW 1

Zur Versorgung und zum Transport von Verletzten steht unserer Bereitschaft ein Krankentransportwagen zur Verfügung.

Dieses Fahrzeug wurde 2014 durch den Stadtverband beschafft, und löst einen in die Jahre gekommenen Ford Transit ab.

Mit eingebauter sowie mobiler Sauerstoffeinheit, elektrischer Absaugpumpe, automatischem externem Defibrillator und zahlreichem medizinischem Material ist das Fahrzeug für die Versorgung verschiedenster Notfallpatienten gerüstet. Durch weitere Sanitätsrucksäcke und -taschen kann die Bestückung ggf. noch erweitert werden.

Gerätewagen Sanitätsdienst

Rotkreuz Delbrück 1 GW-San

Der Gerätewagen steht seit 2011 bei uns in Delbrück und wurde uns durch das Land NRW zur Verfügung gestellt.

Der GW-San wird von uns für Großschadenslagen vorgehalten, kann aber auch, zusammen mit unseren Krankentransportwagen (kurz KTW`s) für Sanitätsdienste eingesetzt werden.

Betreuungs-LKW

Rotkreuz Delbrück 1 BtrLKW

Dieses Fahrzeug steht seit 2013 bei uns in Delbrück und wurde uns durch das Land NRW zur Verfügung gestellt.

Es löst einen älteren LKW ab, der uns 2009 als Platzhalterfahrzeug aus dem Kreis Höxter bereitgestellt worden ist. Ein so genannter Betreuungs LKW diente in der ursprünglichen Gliederung einer Einsatzeinheit des Katastrophenschutzes als Zugfahrzeug für eine Feldküche. Diese sind bedauerlicherweise größtenteils abgeschafft worden.

Zur Zeit werden neue Konzepte zum Transport, Aufbau und Betrieb mobiler Küchenkomponenten erarbeitet, sodass wir dieses Fahrzeug vorerst ohne Ausstattung erhalten haben.


Betreuungskombi

Unser Betreuungsgespann besteht aus einem Ford Transit als Manschaftstransportwagen und einem  Geräteanhänger Betreuung. 

 

 

LKW

Rotkreuz Delbrück 1 GW-Logistik

Dieses Fahrzeug dient der Rettungshundestaffel als Transportmittel für Diensthunde und Material. 

 

 

zum Seitenanfang